Rechte Strukturen in der Polizei

14.05.2021
19:00

Der Investigativjournalist Aiko Kempen wird für uns eine kurze Impulslesung aus seinem just erschienen Buch „Auf dem rechten Weg? - Rassisten und Neonazis in der deutschen Polizei“ zum Besten geben. Er hat sich in den vergangenen Jahren mit den rechtsextremen Inhalten von Polizeichats, rassistischen Misshandlungen, illegalen Datenabfragen und all jenen Themen beschäftigt mit denen die Polizei seit geraumer Zeit fast täglich miese Schlagzeilen macht. Dabei interessiert ihn, warum Kritik an der Polizei wichtig ist und woran es derzeit im Grundverständnis hapert. Außerdem schauen wir noch mal genauer hin und decken die strukturellen Probleme auf die eine rechte und rassistische Polizei in Deutschland ermöglichen. Wir freuen uns auf die Diskussion mit euch!

Link zur Facebook Veranstaltung